Aktives Reisen » Skiurlaub Suche » Österreich » Serfaus » Hotel Tirolerhof

Hotel Tirolerhof
Objektnummer: 5513
Objekt merken

Skigebiet: *****
Höhe: 1.200 - 2.820 m
Pisten: 212 km
Liftanlagen: 67 Anlagen

 

Hotel-Info

- großer Wellnessbereich
- Hüttenabend in Serfaus
- Après-Saison-Party
- inkl. Kurtaxe

Tipp
Sportclub Kitzsteinhorn

Sportclub Kitzsteinhorn

nur eine Skibusstation zum Skigebiert - Gletscherskilauf und absolute Schneegarantie

ab € 215.00

Unsere Meinung

Das Hotel Tirolerhof ist mit seiner Lage mitten im Zentrum von Serfaus perfekt gelegen. Durch den Zusammenschluss der beiden Skigebiete Serfaus und Fiss-Ladis entstand hier ein Schneegigant mit sportlicher Vielfalt und modernem, aber zurückhaltendem Tourismus. Serfaus ist Après-Ski pur. Wer das liebt, ist im Hotel Tirolerhof genau richtig. 4 mal Abendessen als 3 Gang Wahlmenü ist in den Leistungen enthalten. Davon gibt es einen Hüttenabend. So bleibt genug Zeit, die gemütlichen Restaurants und Cafés in Serfaus kennenzulernen.

Die neue Abfahrt "Lange Abfahrt"

Ab der Wintersaison 2013/2014 bietet die Tirols Ski-Dimension aus Serfaus und Fiss-Ladis ein weiteres Highlight. Wintersportler können sich dabei auf die neue Abfahrt mit einer Länge von mehr als 10 km und einem Höhenunterschied von 1200m freuen. Los geht es bei der Frommesabfahrt bis Weiberkessl.

Dorfbahn Serfaus

Ein absolutes Highlight in Serfaus ist die sogenannte "Dorf-U-Bahn". Die Dorfbahn ist eine fahrerlose unterirdische Luftkissenschwebebahn mit Seilantrieb. Auf der gesamten Länge verkehrt die Bahn in einem Tunnel und ist somit auch getrennt von dem Individualverkehr. Die Serfauser Luftkissenschwebebahn gilt mit einer gesamten Streckenlänge von 1.280m als die kleinste und höchstgelene Luftkissenbahn der Welt. Dank dieser idealen Idee konnte Serfaus bis heute den ursprünglichen Dorfcharme und die Urlaubsidylle beibehalten.

Serfauser Sause

Wer es ganz extrem mag, hat in Serfaus die Möglichkeit sich den absoluten Nervenkitzel zu verschaffen. Den Adrenalinkick bietet dabei der Serfauser Sauser. Als Abwechslung zum Skifahren oder Snowboarden kann man auch mal in 85m Höhe über den Köpfen der Wintersportler hinweg schweben. An der Sunliner Bergstation in Serfaus nimmt der Sauser Fahrt auf und erreicht schnell seine Höchstgeschwindigkeit von 65km/h . Die Flugstrecke ist in 4 Abschnitte aufgeteilt und überwindet mit ener Gesamtstrecke von über 2.000m und einem Gefälle von 14-22% einen Höhenunterschied von 400m.