Aktives Reisen » Skiurlaub Suche » Österreich » Ischgl » Aktivhotel Tirolerhof und Hotel Astoria
Aktivhotel Tirolerhof  und Hotel Astoria
Objektnummer: 29
Objekt merken

Winterurlaub im Hotel Astoria und Tirolerhof - Sportclubdorf Ischgl / See:

Das Paznauntal ist das Zentrum des internationalen Skizirkus. Das Skigebiet Silvretta - Arena besteht aus 310 Pistenkilometer bis 2.872 m Höhenlage, die von 67 Liften erschlossen werden. Ischgl ist eine angesagte Après-Ski Hochburg mit einem turbulenten Nachtleben, Discos, Pubs und Tanzlokalen. Skibusse verkehren regelmäßig zwischen den Skigebieten von Kappl, See, Galtür und Ischgl.    
Ab sofort neu:  5 x 2 Stunden Skisafari und Skikurs inklusive.

Skigebiet:****
Höhe: 1.050 - 2.872 m | Pisten: 310 km | Liftanlagen: 67

Tipp
Sportclub Zillertal

Sportclub Zillertal

Zentral zwischen den Skigebieten Kaltenbach und Zell am Ziller, Schneesicher, der Skibus direkt vor dem Haus

ab € 139.00
Aktives Reisen Busreisen für Gruppenreisen in den SkiurlaubAnreise mit dem Reisebus nach Ischgl:

Die Busanreise nach Ischgl erfolgt bequem ab vielen deutschen Städten.
In Nichtraucherbussen wird über Nacht gefahren, sodass man morgens im Skigebiet ankommt. Dadurch kann man sowohl den Anreisetag als auch den Abreisetag als Skitag nutzen.


Abfahrtsorte und Zuschläge:

Gruppenreise mit Bus oder Bahn - mit der Bahn zum Bus

Abfahrtsort Zuschlag
Münster + 15 €
Essen, Dortmund und Köln + 10 €
Limburg, Frankfurt und Ulm       ohne
Hamburg + 50 €
Berlin + 35 €
Hannover + 25 €
Göttingen und Kassel + 20 €















Teilweise wird der letzte Streckenteil ins Skigebiet mit einem Shuttle
(z.B. dem Hausskibus) gefahren.


Anreise mit dem PKW oder dem Zug nach Ischgl: Anreiseplan ins Paznauntal - Ischgl - See, Kappl, Galtür

Anreise per Bahn


Zusätzlich bieten wir den Service: "Mit der Bahn zum Bus". Dafür halten wir spezielle RIT-Tickets bereit. Auch sind komplette Anreise mit der Bahn auf Anfrage möglich.
Detaillierte Informationen finden sie hier .


Anreise mit dem PKW 

Bitte bei der Anreise die Vignetten-Plicht auf den österreichischen Autobahnen beachten oder über den Fernpass anreisen.
Zur Verbesserung unserer Webseite nutzen wir Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen dazu unter DatenschutzOK