Aktives Reisen » Skiurlaub Suche » Österreich » Sölden » Sportclub Ötztal-Sölden

Sportclub Ötztal-Sölden
Objektnummer: 2
Objekt merken

Skigebiet Ötztal-Sölden

Skigebiet: ****
Höhe: 1.350 bis 3.340 m
Pisten: 144 km 
Liftanlagen: 33

SportClub Ötztal-Sölden

  • großer Wellnessbereich
  • Flatscreen in jedem Zimmer
  • kostenfreies WLAN
  • öffentliche Skibuslinie Gries-Sölden-Gries

Tipp
Sportclub Kitzsteinhorn

Sportclub Kitzsteinhorn

nur eine Skibusstation zum Skigebiert - Gletscherskilauf und absolute Schneegarantie

ab € 139.00

Skireisen nach Ötztal-Sölden

Skiurlaub im SportClub Ötztal-Sölden

Oberhalb von Längenfeld, auf einem sonnigen Hochplateau gelegen, bietet der SportClub Ötztal-Sölden in Gries auf 1.600 m das absolute Winterparadies.

Der SportClub bietet freundliche Zimmer im Tiroler Stil, alle mit Du/WC, Föhn, Flatscreen, Safe und größtenteils mit WLAN und Balkon. Darüber hinaus sind alle Zimmer mit neuen Federkernmatratzen ausgestattet. Die urigen Speisesäle und das „Bar-Stübli“ sind  holzvertäfelt und sorgen für eine landestypische Atmosphäre. Die große Saunalandschaft mit finnischer Sauna, Biosauna, Kneippbecken und großzügigem Ruheraum bietet einen traumhaften Blick auf die umliegende Bergwelt und lädt nach einem langen Skitag zum Relaxen ein.

Ausstattung

SportClun Ötztal Sölden DoppelzimmerZimmerkategorien

Einzelzimmer, Du/WC
Einzelzimmer, 2 Zimmer teilen sich Du/WC, teilw. Balkon, (1 Zustellbett)
Doppelzimmer, Du/WC, teilw. Balkon
Doppelzimmer, 2 Zimmer teilen sich Du/WC, teilw. Balkon
Zweibettzimmer (klein), Du/WC
Dreibettzimmer, Du/WC
Vierbettzimmer, Du/WC, teilw. Balkon
Doppelzimmer, Du/WC, teilw. Balkon (1-2 Zustellbetten)
Suite, Du/WC (2 Zustellbetten)

Verpflegung

Am Morgen erwartet euch ein leckeres und reichhaltiges Frühstücksbüffet mit extra Müsli- und Bioecke. Für den Tag auf der Piste könnt ihr euch selbst ein Lunchpaket vom Frühstücksbuffet zusammenstellen.
Am Abend verwöhnt euch unser Koch mit einem 4-Gang-Abendmenü in Buffetform inkl. frischem Salat, Suppe, Hauptspeise und einem leckeren Nachtisch. Nach dem gemeinsamen Abendessen lädt unsere Hausbar zum gemütlichen Verweilen ein.

Highlights

An einem Abend in der Woche findet ein Tiroler Abend mit traditioneller Küche und landestypischem Gericht statt.
Neben dem Tiroler Abend bieten wir ein Candlelight-Dinner mit vielen Highlights an. Macht es euch gemütlich und genießt das Essen bei Kerzenlicht. Das Team wird euch verwöhnen und mit Überraschungen auf euch warten.

Lage / Region

Über den Bergen von Ötztal Sölden erstrahlt die Sonne
Sölden

Der auf 1.377 m liegende Ort Sölden ist die geballte Kraft des Winters: das imposante Skigebiet direkt vor der Tür, herrlich hochalpine Berglandschaften, unzählige Freizeitmöglichkeiten und Party pur! Sportgeschäfte, Boutiquen und Bars prägen das Ortsbild entlang der Hauptstraße. Hier ist für jeden was dabei. Die Region kann außerdem mit kostenfreiem WLAN im Skigebiet punkten.

Gries

Im kleinen Ort Gries findet ihr alles, was ihr nach einem langen Skitag braucht. Hier gibt es einen kleinen Supermarkt, einige Restaurants und „Stüblis“. Wer es sich richtig gutgehen lassen will, kommt im „Aqua Dome“ im nahgelegenen Längenfeld auf seine Kosten. Das Wellnessparadies bietet Therme und Spaßbad in einem und ist damit ein Erlebnis für Jung und Alt. Die öffentliche Skibuslinie zwischen Gries und Sölden verkehrt mehrmals am Vormittag und Nachmittag.

Après-Ski

Ab 15 Uhr verwandelt sich Sölden in eine einzige Partymeile. Über 30 Après-Ski Hütten und Schirmbars erstrecken sich entlang der Söldener Hauptstraße zwischen Gaislachkogelbahn und Giggijochgondel. So lebt und pulsiert die Nacht im Ortskern gerne mal bis in die frühen Morgenstunden.

Besonders beliebt sind das „Phillipp“, welches mitten auf der Talabfahrt des Gaislachkogel liegt und der „Kuckuck“ direkt an der Talstation Giggijoch. Für jeden Geschmack und jede Laune gibt es hier diverse Möglichkeiten. Ihr könnt euch in der Sonne bei einem Glühwein in der „Giggi Tenne“ erholen oder zu den Ski-Hits in der „Schirmbar“ tanzen. Abends feiert man hervorragend im „Fire&Ice“ und im „Mogul“.